Transfer

Software

Im Rahmen des Verbundprojektes PROTACTIVE wurden Methoden und ein Softwarewerkzeug entwickelt, mit denen das Risiko der Informations- und Wissensweitergabe hinsichtlich möglicher Produktpiraterie eingeschätzt werden kann und eine bewusste Steuerung der Wissensabflüsse vornehmbar ist. Dieses Selbstanalysetool, dass sich derzeit noch in der Testphase befindet, kann über folgenden Link angefordert werden:

Selbstanalysetool

Vorträge

Dr. Hilmar Klink
PROTACTIVE: ein ganzheitliches Schutzkonzept gegen Produktpiraterie
Veranstaltung der IHK Detmold am 15.10.2008: Effizienter Schutz gegen Produktpiraterie – Produkte intelligent gestalten
Dr. Markus Reinhold
Präventives Schutzkonzept für Investitionsgüter durch einen ganzheitlichen Ansatz aus Organisation, Technologie und Wissensmanagement
Aktionstag der deutschen Investitionsgüterindustrie am 22. Januar 2008 im Haus der Deutschen Wirtschaft in Berlin

Veröffentlichungen

Bahrs, J.; Vladova, G.:
Produktpiraterie - Prävention statt Reaktion.
Wissensmanagement - Das Magazin für Führungskräfte 1-2009
Meier, H.; Siebel, C.; Nahr, M.:
Präventives Schutzkonzept gegen Produktpiraterie
wt online 7/8-2008, S. 648 - 652, Springer-VDI-Verlag (Elektronische Ausgabe)
Meier, H.; Siebel, C.; Nahr, M.:
Entwicklung eines präventiven Lieferantenmanagements gegen Produktpiraterie in der Investitionsgüterindustrie
PPS-Management 13 (4/2008), S. 33 - 36, GITO-Verlag
Dr. Markus Reinhold:
Und täglich grüßt die Raubkopie
Chemie Technik 11-2007
Dr. Markus Reinhold:
Und täglich grüßt die Raubkopie
ke Konstruktion + Engineering 10-2007
Dr. Markus Reinhold:
Design to safety:
Maschinenmarkt 11-2006
Dr. Markus Reinhold:
Design to safety
PROCESS 11-2006