Mensch-Roboter-Kollaboration
MB » LPS » Forschung
Mensch-Roboter-Kollaboration
Durch technische Entwicklungen und normative Anpassungen werden Systeme ermöglicht, bei denen Mensch und Roboter direkt miteinander interagieren. Der Einsatz von Systemen der Mensch-Roboter-Kollaboration in der Produktion vereint die Stärken von Menschen und Robotern.
Übersicht
aktuelle Projekte
Ziel des Forschungsprojektes KoMPI ist es, eine neue Methode zur integrierten Planung und Realisierung von kollaborativen Arbeitsplatzsystemen in der Montage bei variablen Produktszenarien zu entwickeln.
KoMPI (www.kompi.org)
Abgeschlossene Projekte
Ziel des Forschungsvorhabens INDIVA ist die Entwicklung und der Aufbau eines hochflexiblen, hybriden Montagesystems mit selektivem Automatisierungsgrad und einer fähigkeitsorientierten Aufgabenverteilung zwischen Mensch und Maschine.
INDIVA